Pegel Holtenau Mittelwasser 5m

Schwentine Cup 2015

Bild5Hallo Segelfreunde,

am 30.Mai.2015 ist nicht der Weltuntergang, sondern der
Schwentine Cup vom PTSK.

Wir möchten in diesem Jahr nicht nur die Regattasegler ansprechen,
die sowieso immer um irgendwelche Tonnen segeln,
sondern zusätzlich auch alle Familien Crews.

Wir werden für die, ich nenne Sie mal richtigen Regattasegler,
einen Kurs haben, auf dem Sie sich austoben können
und den ersten Teil zum blauen Band der Schwentine
aussegeln können.

Für die sogenannten Familiencrews, darunter verstehen wir
2 Erwachsene und Kinder bis 14 Jahre,
werden wir einen Kurs anbieten, der nicht so sehr mit Manövern
gespickt ist, sowie auch der Start entsprechend unkompliziert gestaltet wird,
sodaß die Gefahr für Boot und Crew sehr gering bleibt.

Natürlich werden beide Klassen unabhängig von einander gewertet,
sodaß nach Möglichkeit keiner mit leeren Händen nach Hause geht.

Am Abend würden wir uns freuen, wenn wir Euch zum
gemütlichem Zusammensein, bei guter Verpflegung (zu moderaten Preisen)
in unserem Vereinheim begrüßen dürfen.

Trotzdem würden wir uns freuen, wenn ihr Euch kurzfristig schon mal,
mit dem Hinweis in welcher Klasse Ihr segeln wollt,
anmeldet, damit wir besser planen können.

Mit sportlichen Gruß

Hansjörg Pockrandt
Sportwart des PTSK-Segelabteilung

 

Dieser Text: Ausschreibung Schwentine Cup 2015

 


 

Schwentine – Cup 30. Mai 2015

Startberechtigung:
Startberechtigt sind alle Yachten.

Wertung:
Die Wertung erfolgt nach dem Yardstick-System.
Die Ergebnisse gehen in die Wertung für das Blaue Band der Schwentine ein, dies wird nur unter den Schwentinevereinen vergeben.

Regel:
Es gelten, die Wettfahrtsregeln 2013-2016, sowie die Ausschreibung und Segelanweisung des Veranstalters. Bei Abweichungen und oder Widersprüchen gelten die Segelanweisungen vorrangig.
Die KVR, SeeSchStO und schifffahrtspolizeiliche Verfügungen sind gegenüber anderen nicht an der Regatta teilnehmenden Fahrzeugen einzuhalten.

Steuermannsbesprechung:
Die Steuermannsbesprechung findet am Samstag, den 30.05.2015 um 10:00 Uhr im Vereinsheim des PTSK statt.
Meldeschluss: 30.05.2015 9:30 Meldegeld: Das Meldegeld beträgt 20,00€. Startzeiten:
1. Start 11:30 Uhr, Gruppe 2, Yardstick 101 und höher
2. Start 11:35 Uhr, Gruppe 1, Yardstick bis 100
3. Start ab 11:45 Uhr, Familiengruppe (nur eine Wettfahrt)
Die zweite Wettfahrt Gruppe 1 + 2 startet direkt nach dem Zieldurchgang des letzten Bootes. Zeitlimit 18:00
Siegerehrung gegen 18:30, anschließend geselliges Beisammensein. (Programm wird noch bekannt gegeben)
Anmeldungen bitte unter: www.ptsk-segeln.de hansjoerg-pockrandt@t-online.de

Per Post:
Hansjörg Pockrandt Stubenrauchstraße 43 24248 Mönkeberg
Telefonische Rückfragen unter 0431 7397139 oder 0151 51183571

ODER Online:

3 Responses to “ Schwentine Cup 2015 ”

  1. ⛵️Indigo ist dabei! Natürlich bei den Tonnenjägern!
    Gruß Lucky

  2. Andreas Kreft sagt:

    La Passion ist mit Frau und zwei Kindern auf der Familienbahn dabei.

    Goode Wind

    Andreas

  3. Aaron F sagt:

    Wir sind auch das 1.x dabei mit der J24 jackal! Was für ein Kurs wird denn gesegelt?
    Grüße Aaron

Schreibe einen Kommentar